Fortbildung und Qualifizierung

Sie suchen Fortbildungs- oder Qualifizierungsangebote zur Vielfalt suchtpräventiver Themen? Hier finden Sie eine Übersicht zu den verschiedenen Formaten.

Unsere Fortbildungen sind:

  • grundsätzlich kostenfrei
  • Inhouse oder bei uns in den Schulungsräumen möglich
  • ganztägig bis modular
  • digital oder in Präsenz. Die Präsenzveranstaltungen entsprechen den aktuellen Hygienemaßnahmen.
Fortbildung

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten

Digitale Medien im Kindesalter

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und Hort-Einrichtungen

Inhalt

In der Fortbildung wird den Teilnehmenden Basiswissen zum gesunden Aufwachsen mit digitalen Medien vermittelt…

Kind s/Sucht Familie – Kinder aus suchtbelasteten Familien

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und Horteinrichtungen

Inhalt

Der Umgang mit Kindern und Eltern aus suchtbelasteten Familien kann für pädagogische Fachkräfte sehr herausfordernd sein.

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus Schulen

Digitale Medien im Grundschulalter

Zielgruppe

Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte in Grundschulen

Inhalt

In der Fortbildung beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Bedeutung und Komplexität von „Medien“…

Eigenständig werden

Zielgruppe

Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte in Grundschulen

Inhalt

Das Programm basiert auf dem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen…

MOVE

Zielgruppe

Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte in weiterführenden Schulen

Inhalt

MOVE „Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“ ist eine von der g!nko Stiftung für…

Tom & Lisa

Zielgruppe

Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte in weiterführenden Schulen (SEK I)

Inhalt

“Tom & Lisa” ist ein evaluiertes Planspiel der Villa Schöpflin gGmbH zur Alkoholprävention. Tom und Lisa sind dabei die Protagonist:innen des Planspiels. Die beiden wollen ihren Geburtstag feiern und die teilnehmenden Schüler:innen schlüpfen in die Rolle der Partyplaner:innen…

Entwicklung einer Konsumvereinbarung

Zielgruppe

Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte in weiterführenden Schulen (SEK I+II), Schulleitung, gegebenenfalls Elternbeirat und Schüler:innenvertretung

Inhalt

Um ein einheitliches Vorgehen bei vermutetem oder beobachtetem Substanzmissbrauch von Schüler:innen zu gewährleisten, empfiehlt das Staatliche Schulamt Frankfurt am Main den…

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus der Jugendhilfe

MOVE

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte der stationären und offenen Jugendhilfe

Inhalt

MOVE „Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“ ist eine von der g!nko Stiftung für Prävention konzipierte und evaluierte Fortbildung…

Digitale Medien im Grundschulalter

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte der stationären und offenen Jugendhilfe (Alter der Kinder: bis 10 Jahre)

Inhalt

In der Fortbildung beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Bedeutung und Komplexität von „Medien“. Neben den gesundheitlichen Risiken von Medienkonsum werden Anregungen…